Matomo - Web Analytics

zum Inhalt

Neues

Unsere aktuellen Mittagstischkarten...

Unsere aktuellen Mittagstischkarten...

...finden Sie für das Bistro im DwerWerk hier: h(2) Facebook 

und für das himmel & erde hier: Facebook

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Die Umzugskartons sind gepackt …

Mitte März ist es soweit: Das Wohnprojekt am Coriansberg in Itzehoe wird bezogen!
Das frisch fertiggestellte Gebäude bietet 30 Menschen mit Beeinträchtigungen ein Zuhause.
Moderne Einzelzimmer mit eigenem Bad, Gemeinschaftsräume, viel Platz zum Kochen und miteinander essen und klönen – und das mitten in der Stadt.
Die ersten Ideen für den Neubau gab es 2019, dann folgte bald eine Info-Veranstaltung mit Vertreterinnen und Vertretern der Stadt sowie Anwohnerinnen und Anwohnern.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

8 Mannschaften- 1 Titel

Am Samstag wurde in Ahrensburg wieder die alljährige Landesmeisterschaft im Hockey ausgetragen.
Es waren alles eng umkämpfte Spiele, so dass am Ende das Torverhältnis entscheidend war.
Das Glück war diesmal nicht auf der Seite unserer Spieler und so fuhr die Mannschaft mit einem soliden 5. Platz wieder nach Hause und überließ dem Gastgeber den diesjährigen Titel.

Im nächsten Jahr werden die Meisterschaften neu ausgetragen und wir sind sehr gerne wieder dabei!

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

DEHOGA- Kreismeisterschaft

Am 01. Februar fand im Landgasthaus & Hotel "Zum Dückerstieg" die DEHOGA-Kreismeisterschaft "Elbmarschenpokal 2024" statt.

Unsere Auszubildende Tabea Ritter aus unserem Restaurant Himmel & Erde in Itzehoe hat dabei den 1. Platz belegt!
Herzlichen Glückwunsch von all´ Deinen stolzen Kolleginnen und Kollegen- wir freuen uns sehr mit Dir! 
Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

So sehen Sieger aus!

Wir freuen uns mit unserem Floorballteam über eine Silberbermedaille bei den Special Olympics 2024 in Thüringen!

Herzlichen Glückwunsch- die Medaille habt ihr Euch wirklich verdient!

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Ich habe einen tollen Beruf...

...beschreibt einer unserer Mitarbeiter seine Tätigkeit. Hört sich gut an? Dann werden auch Sie ien Teil unserer vielfältigen Teams.



Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Jetzt geht es los...

...unsere Floorball Mannschaft ist in Thüringen angekommen!

Hier beginnen heute die Nationalen Winterspiele von Special Olympics und wir drücken der Mannschaft die Daumen und wünschen Ihnen toi, toi, toi!

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Orange Day - Da machen wir wieder mit!

Unsere Frauenbeauftragten haben anl. des „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ wieder Info-Tüten in den Einrichtungsbereichen verteilt. 

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Süßes oder Saures – es kommt drauf an, was man draus macht

Hier eine kleine Nachlese zu Halloween, die wir nicht vorenthalten wollten, denn die phantasievolle Halloween-Party unserer Tagesförderstätte „Op de Deel“ in Glückstadt hat allen so richtig viel Spaß gemacht. 

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Das Runde musste mal wieder in das Eckige

Bereits zum 19. Mal trafen am Wochenende ballbegeisterte Teams aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderung anlässlich unseres Hallenfußball-Turniers in Brokdorf aufeinander. Als Gastgeber waren wir gleich mit zwei Teams vertreten, rot und grün waren unsere Farben. 

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Es ist vollbracht...

… so begrüßte unser Einrichtungsleiter, Andreas Glatte, die geladenen Gäste anlässlich unserer Einweihungsfeier für den Neubau der Besonderen Wohnformen für Menschen mit psychischen und suchtbedingten Beeinträchtigungen in der Segelmachertwiete in Glückstadt. Die beiden Häuser bieten den 53 Personen ein neues Zuhause, die bisher in den Gebäudeteilen der ehemaligen Eingliederungshilfe von Vitanas in der Grillchaussee lebten. Den Bereich der Eingliederungshilfe hatten wir Anfang 2019 übernommen. Ab diesem Zeitpunkt stand fest, dass die Bewohner/-innen nach einem festgelegten Zeitplan bei Vitanas ausziehen werden und ein neuer Wohnort entstehen muss.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Watt‘n datt?

Gute Vorbereitung ist alles. Beim Bildungsangebot Wattwandern in Friedrichskoog war immerhin ein Teilnehmer so plietsch und hatte Gummistiefel an. Die anderen konnten den Erklärungen über Ebbe und Flut von Max, der sein FÖJ im Nationalpark Wattenmeer macht, nicht lange folgen. Grund: Kalte Füße! Denn es wehte eine steife Brise bei frischen Temperaturen und wolkigem Himmel.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Schleswig-Holstein-Cup in Neumünster

Sechs Fußball-Mannschaften aus ganz Schleswig-Holstein trafen sich im September zur nächsten Runde des Schleswig-Holstein-Cups. Fast wären die Glückstädter Werkstätten nicht vertreten gewesen aufgrund von Krankheit und Urlaub. Doch dann klappte es doch noch, allerdings mit Risiko da ohne Auswechselspieler. Es war also von Anfang an spannend.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Spende von WAP - wir sagen Danke

Wir erhielten gestern eine sehr großzügige Spende von Wohlert, Aldag & Partner mbH (WAP), Wirtschaftsprüfer und Steuerberater aus Itzehoe. Als diese in ihre neuen Geschäftsräume in der Sandkuhle in Itzehoe zogen, baten sie ihre Gäste anlässlich der Einweihungsfeier, statt Blumen und Geschenken lieber einen Betrag an die Glückstädter Werkstätten zu spenden – und wir durften einen ansehnlichen Geldeingang registrieren.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Ein herzliches "Jambo"!

Auf Initiative der Herzhorner Pastorin Gabriele Petersen haben wir Besuch aus Kenia begrüßen dürfen! Pastorin Petersen hat engen Kontakt zum Förderkreis „Wandumbi“, der kenianische Kinder mit geistiger Behinderung an zwei Schulen (Wandumbi Special School und Komothai Special School) unterstützt und auch den möglichen Eintritt von Jugendlichen mit Handicap ins Arbeitsleben fördern möchte.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

AHOI!

Diesmal haben sich die Teilnehmenden unseres Bildungsangebotes „Boot fahren“ aufs Wasser begeben. Von so einer Motoryacht sieht die Welt gleich ganz anders aus. Mit der „Rilanha“ ging es entlang der Elbe ab Kollmar auf Tour: Gesichtet wurden Schwarztonnensand, Pagensand, Dwarsloch-Kanal, Haseldorfer Hafen und Krückau-Sperrwerk.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

2. Platz beim Schleswig-Holstein Cup

Unsere Fußballer haben mal wieder viel erlebt. Sie nahmen an der Hinrunde des „Schleswig-Holstein-Cup“ teil. Bei strömendem Regen traten sie gleich zu fünf Spielen an. Aber das Wetter konnte unsere Jungs nicht stoppen. Drei Spiele haben sie gewonnen und zwei gingen unentschieden aus. Damit belegten sie den 2. Platz (Applaus, Applaus, Applaus). Mit nur 2 Toren Tordifferenz zum Tagessieger können sie sehr stolz auf sich sein.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Einblick in die Berufswelt

Unser Berufsbildungsbereich von elmar – Elmshorner Arbeitsassistenz in Elmshorn hatte Besuch von Tom Busse von der Firma Semmelhaack Wohnungsunternehmen aus Elmshorn. Er berichtete den elmar-Teilnehmenden, was er an Aufgaben als Immobilienkaufmann hat.
Da er auch als Ansprechpartner für die Azubis bei seinem Arbeitgeber zuständig ist, weiß er genau, was für Eigenschaften und Fähigkeiten für einen Job in einer Firma wichtig sind.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Alle in einem Boot

Der 2. Drachenboot-Cup in Glückstadt war eine ganz tolle Veranstaltung: bestes Wetter, begeisterte Zuschauer und eine tolle Atmosphäre am Glückstädter Binnenhafen. Unser inklusives Boot der „Glückskekse“ wurde mit jedem Lauf schneller, wuchs immer mehr zu einem Team zusammen und hatte viel Spaß. So soll es sein!

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Feuerwehr zum Anfassen

Das wollten die Teilnehmenden unserer Tagesförderstätte schon immer mal: ein Feuerwehrauto von ganz nah bestaunen. Dazu gab es heute Gelegenheit. Sönke Rix von der Freiwilligen Feuerwehr Glückstadt kam mit solch einem spannenden Gefährt vorgefahren und zum Vorschein kam ganz viel Technik. Da schnappten sich so manche auch gleich Helm und Löschschlauch oder kletterten ins Innere.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Ehrung durch Ministerpräsident Daniel Günther

Gratulation vom Ministerpräsidenten persönlich, das erlebt man nicht alle Tage... Unsere beiden Teilnehmenden an den Special Olympics Weltspielen, Jessica Eggers und Swen Weichert, freuten sich über die Begegnung mit Daniel Günther. Ein krönender Abschluss eines sehr aufregenden, erfolgreichen und ganz besonderen Sport-Events!

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Was ist denn ein Arboretum?

Die Teilnehmenden an unserem Bildungstag wissen das jetzt. Es ist ein Ort, an dem insbesondere Bäume und auch andere Pflanzen aus der ganzen Welt zu entdecken sind.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Die Special Olympics Weltspiele waren klasse!

Alle schwärmen vom besonderen Charme der internationalen Special Olympics in Berlin. Lebensfreude, Einsatz und Teamgeist pur!

Jessica Eggers kehrte mit 3 Bronzemedaillen (25 m Freistil, 50 m Freistil, 4 x 25 m Freistil-Staffel) zurück.

Swen Weichert erreichte im 25 m Freistil den 4., im 50 m Freistil den 8. und in der 4 x 50 m Freistil-Staffel den 5. Platz.

Nochmals unsere herzliche GRATULATION! Wir freuen uns so sehr mit Euch!!!

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Herzliche Gratulation!

Nun stehen die Ergebnisse bei den Special Olympics Weltspielen im 25 m Freistil fest:
Jessica Eggers freut sich riesig über eine Bronze-Medaille und Swen Weichert ist mit dem 4. Platz gekürt worden!!!
Ihr habt das toll gemacht und nehmt bestimmt viele schöne Erinnerungen aus Berlin mit. Wir werden Euch einen gebührenden Empfang bei Eurer Rückkehr bereiten!

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Ich will gewinnen!...

… Doch wenn ich nicht gewinnen kann, so will ich mutig mein Bestes geben!
Das ist der Eid der Athleten, die zurzeit an den Special Olympics Weltspielen in Berlin teilnehmen.

Und genau das haben sich Jessica Eggers und Swen Weichert von den Glückstädter Werkstätten auch vorgenommen. Nach der beeindruckenden Eröffnungsfeier im Olympiastadion ging es für die beiden gleich in die Wettbewerbe beim Schwimmen. Heute ist das Finale, also Daumen drücken! Eine kleine Fan-Gemeinde ist auch nach Berlin gereist und wird die beiden vor Ort ordentlich anfeuern, und wir denken von hier aus auch an sie...

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Gratulation zum Arbeitsvertrag

Der 15. Juni wird ein ganz besonderer Tag für Marie Pofalla. Dann ist sie nämlich nach verschiedenen Zwischenstationen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt angekommen. Ein großer Schritt in die Selbstständigkeit! Wie war ihr Weg dorthin?

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Dankeschön-Nachmittag zum DUOday

Im Nachgang zum erfolgreichen DUOday am 25. Mai waren die Duos aus Arbeitgebern und Praktikanten zu einem Dankeschön-Nachmittag in unser Bistro BojeMio in Elmshorn eingeladen. Anhand einer Fotoshow kam jede /r zu Wort und hat ihre/seine Eindrücke an dem Praktikums-Schnuppertag geschildert.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Sind die süüüß!

So begeistert begrüßten die Teilnehmenden bei unserem Bildungsangebot „Wandern mit Alpakas“ ihre Weggefährten und schlossen sie gleich ins Herz. Auf dem Hof „Rotkehlchens Wiesenglück“ in Horst war Gelegenheit, mit den wuscheligen Gesellen herumzuspazieren.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

DuoDay 2023 - Inklusion fängt mit der Begegnung zweier Menschen an

Das war ein spannender Tag für unsere Teilnehmenden von elmar und Boje am internationalen DuoDay. Sie bildeten mit verschiedenen Arbeitgebern für einen Tag ein Duo und erlebten einen gemeinsamen Arbeitstag. So erhielten sie Einblick in vielfältige Arbeitsabläufe: Administration, Sicherheitsdienst, Einzelhandel, Montage, Kinderbetreuung, Hauswirtschaft, Gastronomie und Seniorenpflege.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Ehrung durch die Stadt Glückstadt

Aufgrund des herausragenden Medaillen-Spiegels (10 x Gold, 4 x Silber und 7 x Bronze) bei den Nationalen Sommerspielen Special Olympics in Berlin im letzten Jahr ehrte die Stadt Glückstadt nun stellvertretend für alle Teilnehmenden unsere Goldmedaillen-Gewinner/-innen. Sie erhielten eine Urkunde und durften sich in das Goldene Buch der Stadt eintragen. Das war ein feierlicher Moment.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Das Glück der Erde...

… haben Claudia, Conny und Jenny auf dem Rücken der Pferde gefunden. Sie machten mit bei unserem Bildungsangebot „Pferde“.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Training für die Special Olympics Weltspiele

7.000 Sportler/-innen, 190 Delegationen, 26 Sportarten: Das sind die Special Olympics Weltspiele. Es ist etwas ganz besonderes, dass zwei unserer Beschäftigten daran im Juni in Berlin teilnehmen werden. Jessica Egers und Swen Weichert starten beim Schwimmen. Dafür trainieren sie gerade ganz fleißig! Wir werden weiter berichten…

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Zertifikat für WASCHBOTE Textilpflege & Service

Jetzt haben wir es schriftlich! Aus unserer Wäscherei WASCHBOTE Textilpflege & Service in Horst gehen hygienisch einwandfrei gewaschene Textilien an unsere Kunden aus Industrie und Gewerbe, Lebensmittelbetrieben, Gesundheitswesen, Pflege-/Altenheimen und Gastronomie.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Deutsches Sportabzeichen verliehen

20 Sportlerinnen und Sportler der Glückstädter Werkstätten im Alter von 21 bis 60 Jahren haben im letzten Jahr fleißig trainiert. Aufgrund ihrer guten Ergebnisse in den Disziplinen Leichtathletik und Schwimmen erhielten sie nun das Deutsche Sportabzeichen. Auch jeweils einmal wurde es in Gold, Silber und Bronze verliehen.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

2. Sieger bei den Landesmeisterschaften im Hockey

Es war so knapp! Unsere Hockey-Mannschaft mit Sportlern aus Glückstadt und Itzehoe hat es bei den Landesmeisterschaften in Ahrensburg bis ins Finale geschafft.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Wer kommt am nächsten zum Pallino?

Unsere 12 Boccia-Spieler bewiesen beim Boccia-Turnier der Stiftung Alsterdorf in Hamburg viel Geschick und eine ruhige Hand.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Das Floorball-Team ist happy

Sie können es noch :-) Bei einem Floorball-Turnier in Norderstedt gewann unsere Mannschaft mit Spielern aus Glückstadt und Itzehoe die Bronze-Medaille. Herzlichen Glückwunsch!

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Rettungshundestaffel übt Vermissteneinsatz

Zuerst war mal Streicheln angesagt! Die beiden Rettungshunde Luna und Mayla der Feuerwehr Gribbohm Rettungshundestaffel RHOT wurden von unseren Bewohnerinnen, Bewohnern und Beschäftigten in der Stadtstraße in Glückstadt freudig begrüßt. Die Feuerwehr war zu uns gekommen, um eine Personensuche zu üben. Viele machten da begeistert mit, verrieten gleich ihre besten Verstecke und stellten den Rettungshundeführerinnen Fragen.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Bistro im DwerWerk erhält Sven-Picker-Inklusionspreis des SoVD

Große Freude herrscht in unserem Bistro im DwerWerk! Das Team erhielt den Sven-Picker-Inklusionspreis des Sozialverbandes Schleswig-Holstein aus den Händen des Vorsitzenden, Alfred Bornhalm.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Gedenkminute: Glückstädter Werkstätten zeigen Solidarität mit der Ukraine

Uns alle eint in diesen Tagen der Gedanke an die Opfer des Krieges in der Ukraine. Einem Aufruf der LAG WfbM folgend haben wir deshalb am Freitag in einer Gedenkminute innegehalten.

Wir dachten dabei auch an unser Leitbild:
Jeder Mensch ist ein Ebenbild Gottes.
Alle Menschen haben die gleiche Würde und das gleiche Lebensrecht.
Wir setzen uns für gerechte und menschliche Lebensbedingungen ein.
Das ist gelebter christlicher Glaube.

Lesen Sie mehr
Keine Beschreibung vorhanden.

Alle Genuss-Angebote der NGD auf einen Click

Ab sofort präsentieren sich die gastronomischen Angebote der NGD-Gruppe auf einer gemeinsamen Internetseite: Schlemmen & Genießen in Schleswig-Holstein.

Lesen Sie mehr

Lernen Sie uns kennen!

Die Glückstädter Werkstätten gehören seit ihrer Gründung 1973 zur Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie.
Wir sind eine anerkannte gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, Menschen mit Behinderungen eine Teilhabe am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen.
An unseren Standorten in Glückstadt und Itzehoe bieten wir unterschiedliche Ausbildungs- und Arbeitsplätze sowie betreute Wohngemeinschaften. Wohnen in den eigenen vier Wänden mit Assistenz gehört ebenfalls zu unserem Angebot. Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen bieten wir eine Begleitung und Förderung in unseren Tagesförderstätten und ein Zuhause in besonders geeigneten Wohngruppen.
In unseren verschiedenen Werkstätten erledigen wir eine Vielzahl von Auftragsarbeiten für die Industrie und übernehmen Dienstleistungen. Wir sind ein starker und verlässlicher Partner für Betriebe in der Region.

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit (BfMps)

Der Beauftragte für Medizinproduktesicherheit und seine Aufgaben:

  • Meldepflichten von "mutmaßlich schwerwiegenden und schwerwiegenden Vorkommnissen" gegenüber den Behörden (insbesondere Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, nach §3 MPAMIV)
  • Koordinierung der internen Prozesse zur Erfüllung der Melde- und Mitwirkungspflichten der Anwender (§6 Abs. 2 MPBetreibV) 
  • Kontaktperson für Behörden, Hersteller und Vertreiber im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten (§6 Abs. 2 MPBetreibV)
  • Zusammenarbeit und Mitwirkungspflichten mit dem BfArM im Zusammenhang bei Medizinprodukten, die im Verdacht stehen, an einem (mutmaßlich) schwerwiegenden Vorkommnis beteiligt zu sein (§72 MPDG)

Beauftragter: Herr Jörg Mekelnburg
Telefon: (04124) 607 – 233
E-Mail: mps@glueckwerk.de 



                                      

                                          Meldesstelle für Hinweise