zum Inhalt

Neues

Keine Beschreibung vorhanden.

Glückstädter Werkstätten übernehmen EGH-Angebot von Vitanas

Zum 1. Januar 2019 haben die Glückstädter Werkstätten den Bereich der Eingliederungshilfe des Psychiatrischen Centrums Glückstadt der Berliner Vitanas GmbH & Co. KGaA übernommen.

Lesen Sie mehr

Lernen Sie uns kennen!

Die Glückstädter Werkstätten gehören seit ihrer Gründung 1973 zur Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie.
Wir sind eine anerkannte gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, Menschen mit Behinderungen eine Teilhabe am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen.
An unseren Standorten in Glückstadt und Itzehoe bieten wir unterschiedliche Ausbildungs- und Arbeitsplätze sowie betreute Wohngemeinschaften. Wohnen in den eigenen vier Wänden mit Assistenz gehört ebenfalls zu unserem Angebot. Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen bieten wir eine Begleitung und Förderung in unseren Tagesförderstätten und ein Zuhause in besonders geeigneten Wohngruppen.
In unseren verschiedenen Werkstätten erledigen wir eine Vielzahl von Auftragsarbeiten für die Industrie und übernehmen Dienstleistungen. Wir sind ein starker und verlässlicher Partner für Betriebe in der Region.