zum Inhalt

elmar - Elmshorner Arbeitsassistenz

Das Team der Elmshorner Arbeitsassistenz - "elmar" - unterstützt Menschen mit Handicaps dabei, ihre eigenen Wünsche und Vorstellungen von Arbeit umzusetzen.

Betriebe und öffentliche Verwaltungen der Region sind dabei unsere Partner unter dem Motto: "Jeder braucht in unserem Gemeinwesen seinen (Arbeits-)Platz und gemeinsam übernehmen wir dafür ein Stück Verantwortung."

Die Menschen, die zu uns kommen, unterstützen wir dabei

  • herauszufinden, was ihnen beruflich liegt.
    Dies geschieht durch sich ausprobieren im Rahmen von Praktika und berufsbezogene Testungen sowie durch die Besprechung der dabei gemachten Erfahrungen.
  • ihre beruflichen Fähigkeiten auszubauen.
    Dies geschieht durch Anleitung und Übung am Arbeitsplatz, durch die Reflexion der Arbeit und durch gemeinsames Lernen in der Gruppe an einem wöchentlichen Bildungstag.
  • einen Arbeitsplatz zu finden, an dem sie ihre Fähigkeiten einbringen können und sie gebraucht werden.

Wir sind in Elmshorn und in der Region des Landkreises Steinburg sowie im nordöstlichen Teil des Kreises Pinneberg tätig.

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die eine Empfehlung für das "Eingangsverfahren" und den Berufsbildungsbereich einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen haben.

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Schubarth
An der Bahn 1
25336 Elmshorn
T 0 41 21 | 261 05-11
F 0 41 21 | 261 05-13
E-Mail schreiben

www.elmar.sh