zum Inhalt

Wir blicken auf 44 Jahre Arbeit und Erfahrung zurück.

  • 1973: Gründung der Werk- und Wohnstätten für Menschen mit geistigen und / oder körperlichen Behinderungen
  • 1987: Gründung der Betriebsstätte in Itzehoe-Edendorf
  • 1991: Gründung der Betriebsstätte in Itzehoe-Neustadt
  • 2001: Gründung der Betriebsstätte "Arbeitsverbund Steinburg" für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Hennstedt
  • 2002: Einrichtung eines ambulanten Betreuungsdienstes für selbstständiges Wohnen
  • 2003: Einweihung des Wohnhauses "Tegelgrund" in Glückstadt mit 29 Wohnungen
  • 2004: Einweihung eines Wohnhauses für Menschen mit schwersten und Mehrfachbehinderungen in Glückstadt Stadtstraße
  • 2005: Einweihung der nach einem Brand wieder aufgebauten Werkstatt (Schlosserei und Speisesaal)
  • 2005: Eröffnung des Eisenbahncafés in einem restaurierten und umgebauten Bahndienstwagen in Glückstadt
  • 2005: Eröffnung der Tagesförderstätte in Glückstadt
  • 2006: Fertigstellung des Bauhofs für unsere Garten- und Landschaftspfleger in Glückstadt
  • 2006: Einweihung des DwerWerks – eine Werkstatt für 120 Beschäftigte im Gewerbegebiet Dwerweg in Itzehoe
  • 2007: Umzug der Werkstatt "Arbeitsverbund Steinburg" von Hennstedt nach Itzehoe
  • 2007: Renovierung und Modernisierung des Wohnhauses 3 in Glückstadt
  • 2007: Renovierung und Modernisierung des reetgedeckten Wohnhauses in der Stadtstraße, Glückstadt
  • 2008: Gründung des Instituts für BerufsDiagnostik in Itzehoe
  • 2008: Beginn der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen im renovierten ehemaligen Postgebäude in Glückstadt durch den Arbeitsverbund Steinburg
  • 2009: Start von "revita", einer Werkstatt und Tagesförderstätte für Menschen mit erworbener Hirnschädigung in Itzehoe
  • 2009: Eröffnung des Ladengeschäfts "Glückwerk" im ehemaligen Postgebäude in Glückstadt
  • 2011: Eröffnung des Cafés und Restaurants "himmel + erde" in Itzehoe
  • 2012: Renovierung und Modernisierung der Hauptwerkstatt in Glückstadt
  • 2012: Start von elmar - Elmshorner Arbeitsassistenz mit dem Angebot "Gemeindenahe Betriebliche Berufsbildung"
  • 2014: aus Arbeitsverbund Steinburg wird boje - Berufliche Orientierung und Eingliederung
  • 2014: Erweiterung von Boje um den Standort in Elmshorn
  • 2014: Eröffnung von Stroomrad (E-Bike Fachstation von boje) in Glückstadt 
  • 2015: Einweihung von WASCHBOTE Textilpflege & Service, einer modernen Wäscherei in Horst
  • 2016: Eröffnung von BojeMio, Bistro und Bio-Markt in Elmshorn
  • In Planung:
    Bau einer Tagesförderstätte, einer Therapeutenpraxis und 14 Wohnungen in Glückstadt